UA-31798483-1 Geld verdienen im Internet The title of your home page You could put your verification ID in a comment Or, in its own meta tag Or, as one of your keywords Your content is here. The verification ID will NOT be detected if you put it here.
Home Affiliate Geld verdienen mit NEURS – von Unternehmern für Unternehmer
formats

Geld verdienen mit NEURS – von Unternehmern für Unternehmer

NEURS verbindet die Unternehmer-Welt

Was ist „NEURS“?

“Neurs” ist eine Kurzform für “Entrepreneurs” - Firmengründer, also Menschen, die sich selbstständig machen, mit einem klassischen Unternehmen oder einem Home-Business im Internet.

Die Idee des Produktes

Es entsteht eine neuartige Social-Media-Plattform, die vollkommen auf die Bedürfnisse von Firmen-Gründern und -inhabern zugeschnitten ist.

Dort, wo Xing und LinkedIn aufhören, dort will Neurs ansetzen: Geschäftsanbahnungen, Dienstleistersuche (z. B. für SEO & Webdesign), aber auch Kapitalvermittlung. Beratung, Schulung und finanzielle Unterstützung für Gründer unter einem Dach.

Die Zielgruppe ist riesig, aber der Wettbewerb ist praktisch keiner.

Wie kann der Business Club NEURS dem Unternehmer helfen?

  • In dem Du ihnen Geschäftsideen vorschlägst, die für sie geeignet sind und auf deren Unternehmerprofilen in NEURS zugeschnitten sind.
  • In dem Du Zugang zu den Geschäfts-Schulungen erhälst, die nötig sind, um Dein Traum-Geschäft beginnen zu können.
  • In dem Du mit Anbietern verbunden wirst, die Dir helfen können, Dein Geschäft aufzubauen und erfolgreich durchzuführen

Sieh dir jetzt das Video an, melde Dich unverbindllich an, nimm Anteil daran und partizipiere am Gewinn Deines Unternehmen.

 

Wer kreiert dieses Projekt?

Frank Codina ist dewr Gründer. Sein Firmensitz ist Palo Alto, Kalifornien, USA - direkt im Silicon Valley - zwischen San Francisco und San José.

Dr. Dennis Cauvier bringt seine langjährigen Erfahrungen als Sprecher und vielfacher Buchautor zum Thema Selbständigkeit und Geld verdienen dazu.

Sei dabei, wenn Du folgende Kriterien erfüllst:

  • Ernsthaftes Interesse an einem neuen Tool mit hohem Bedarf und null Konkurrenz
  • Offenheit für direkte und indirekte Provisions-Zahlungen.
  • Spaß am Verbreiten einer neuen Idee über Social Media, Newsletter, Blog etc.
  • Erleben wollen, wie groß die eigene Reichweite ist (und daran verdienen).

 

Man ist hierbei nur als Affiliate tätig, nicht als selbstständiger Vertriebspartner.

Wer am Neurs Partnerprogramm teilnimmt, der partizipiert später an den Einnahmen durch die Unternehmensplattform.

Es wird ein Abomodell geben, welches ja nach Zielgruppe gestaffelt ist und sich in etwa am (Premium-)Preismodell von LinkedIn orientieren.

Das Affiliate-Programm ist mehrstufig, vergütet werden also auch die Einnahmen über vermittelte Partner.

Die Höhe der Provision wurde noch nicht bekannt gegeben, ich vermute sie liegt im üblichen Bereich für Abo-Modelle bei ca. 10 % pro Sale für die erste Stufe.

Nach drei erfolgreichen Anmeldungen bekommt man den VIP-Status und

hat Zugriff auf jede Menge Videos, die das ganze Konzept erklären.

Nach sechs akzeptierten Einladungen kann man das E-Book “Start Now!” herunterladen.

Ich freue mich auf deine Anmeldung...

http://Wolf-Barth.neurs.net

Article Source

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
No Comments  comments 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*