UA-31798483-1 Geld verdienen im Internet The title of your home page You could put your verification ID in a comment Or, in its own meta tag Or, as one of your keywords Your content is here. The verification ID will NOT be detected if you put it here.
Home Arbeit von zu Hause, Heimarbeit Geld verdienen von zu Hause
formats

Geld verdienen von zu Hause

Geld verdienen von zu Hause funktioniert über mehrere Möglichkeiten

Du kannst selbst entscheiden, ob du neben- oder hauptberuflich, in welchem zeitlichen Umfang und zu welchen Themen Du Online am Computer zu Hause Geld verdienen willst.

Drei bedeutsame Einnahmequellen durch Heimarbeit sind:

1. Geld verdienen mit Schreiben von Texten

Durch Texteschreiben für andere kannst Du im Internet Geld verdienen.

Wenn Du gut, schnell und auch gern Texte schreiben kannst und möchtest, dann kannst  aus einer Menge von Textarten auswählen, worüber Du schreiben willst, und dann über ein paar Schritte zum Autor werden. Je talentierter Du bist und Dich gut an Auftragsvorgagen hälst, desto besser stehen Deine Chancen auf sogar immer steigende Vergütung.

Die Webseite www.textbroker.de ist ein guter deutschsprachiger  Marktplatz im Internet für Autoren

Dort bekommt man tausende Angebote für Aufträge zu vielen Fachgebieten.

Verschiedene Auftraggeber bestellen bei Textbroker.de besonders folgende  Texte häufig

  • Blogbeiträge,
  • Fachartikel,
  • News,
  • Ratgeber,
  • SEO-Texte,
  • Pressemitteilungen,
  • Produktbeschreibungen

Du kannst Dich dort kostenlos registrieren, verfaßt zu einem selbstgewählten Thema nach Vorgaben einen Probetext. Danach wirst du zunächst in Deiner sprachlichen Qualität eingestuft. Du kannst dann selbst Dein Autorenprofil zur Selbstpräsentation gestalten.

Je nach Qualität Deiner geschriebenen Texte, werden von Textbroker feste Wortpreise bestimmt (von 0,7 Cent pro Wort bis 4 Cent pro Wort).

Bei erfolgreicher Zusammenarbeit mit Auftraggebern kann der Wortpreis auch unabhängig von Qualitätseinstufungen festgelegt werden.

Du wählst selbst aus, welche Aufträge Du bearbeiten willst und bewirbst Dich zum entsprechenden Thema.

Textbroker Editoren prüfen in Abständen Deine Texte und geben Dir Tipps und Anregungen zur Verbesserung.

2. Geldverdienen mit Online-Umfragen

Du kannst auch von zu Hause an Deinem Computer Geld verdienen, indem du Umfragen ausfüllst und an kostenlosen Gewinnspielen teilnimmst.

Dafür brauchst Du keine Ausbildung oder Vorwissen, nur Deine Meinung und Wertung.

Dabei solltest Du jedoch zwei Dinge beachten:

  1. Du mußt dabei grundsätzlich Deine persönlichen Daten und Meinungen angeben
  2. Du solltest  mit Werbebriefen oder sogar Spam rechnen.

Das Umfragenportal EuroClix bietet die Möglichkeit,  an einem sogenannten „Panel-Clix” teilzunehmen. Für jede Umfrage, die Du vollständig ausgefüllt hast, bekommst Du dann „Clix“ (Punkte), die Deinem Euroclix-Mitgliedkonto gutgeschrieben werden. Neue Mitglieder bekommen 1,95 Euro als Bonus zur Begrüßung direkt auf dem Mitgliederkonto gutgeschrieben.

Die Anmeldung ist bei Euroclix einfach und kostenlos.

Anhand des angegebenen Profils werden die  Teilnehmer an einer Umfrage für jede Umfrage neu ausgewählt. Wenn Du Dich bei verschiedenen Umfrageportalen angemeldet hast und je mehr Themen Du als Deine Interessensgebiete angegeben hast, desto höher sind Deine Möglichkeiten an Umfragen zu verdienen.
Weitere Portale für Online-Umfragen mit Verdienstmöglichkeiten sind:

  • Nielsen Homescan
  • MySurvey
  • GfK-Verbraucherpanel 2013
  • Panelweb

3. Geld verdienen mit eigenem Blog

Blog

Als Blogger kannst Du über verschiedene Möglichkeiten im Internet Geld verdienen.

siehe HIER

Article Source

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
No Comments  comments 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*