UA-31798483-1 Geld verdienen im Internet The title of your home page You could put your verification ID in a comment Or, in its own meta tag Or, as one of your keywords Your content is here. The verification ID will NOT be detected if you put it here.
Home Internet-Präsentation Domains Geld verdienen durch Handel mit Domains
formats

Geld verdienen durch Handel mit Domains

"Domains werden schneller im Wert steigen als jeder andere Wertgegenstand, den die Menschheit je kannte." (Bill Gates)

Zu welchen Preisen wurden teilweise wirklich groteske Domains verkauft:

  • kalifornien-tour.de für 6100 EUR
  • restless-legs.de für 7500 EUR
  • kaufhaus-der-sinne.de für 4000 EUR
  • blu-rayler.de für 26.000 EUR
  • naturkraft.de für 23.800 EUR
  • shop-suche.ch für 2.500 EUR
  • wissenistsexy.de für 2.600 EUR
  • iq-test.eu für 5.250 EUR
  • spielzeugroboter.eu für 4.000 EUR
  • stradtrundfahrt.eu für 5.000 EUR
  • klarviertransporte.eu für 1.500 EUR
  • werkzeugmaschinen.eu für 5.000 EUR

Durch das schnelle Wachstums des Internets sind Domains ein sehr wertvolles Gut geworden – vielleicht ähnlich den Immobilien in bestimmten Städten!

Und die virtuelle Welt wächst weiter: Immer mehr Menschen, Unternehmen und Projekte,  mehr Shops werden sich im Internet präsentieren.

Jetzt gibt es eine Chance, die nicht wieder kommt:

Die Einführung von neuen Endungen für Domains in den nächsten  Monaten (.shop, .web, .bayern, usw.)

JETZT kann die Chance genutzt werden und genau diese neuen Domains mit den neuen Domain-Endungen zu sichern und kostenlos vorregistrieren zu lassen.

Gründer.de hat dafür das Angebot "Domain-Komplettpaket" entwickelt, in dem genau Schritt-für-Schritt erklärt wird, wie das geht.

  • Das finanzielle Risiko ist dabei sehr gering.
  • Der Zeitraum ist dafür begrenzt.

Der Handel mit Domains ist eine Geschäftsmöglichkeit. Mitunter gibt es dafür sogar eine historisch einmalige Chance.

1. Der Verkauf von Domains,

die man sich vorher selbst gesichtert hatte, kann sehr lukrativ sein, wie diese Beispiele belegen:

Domainhandel_Beispiele

 

2. Aber auch die Vermietung von Domains ist geschäftlich attraktiv.

Man kann eine Domain vollautomatisch vermieten bzw. über spezielle Anbieter vermieten lassen und damit ein regelmäßiges Einkommen sichern

 

Hier ein aufschlußreiches Webinar mit Prof. Dr. Oliver Pott zum Thema "Ihr Weg zum Domain-Millionär":

 

Der Spezialist für Domain-Handel Sven Lubek, der deutsche "Domainkönig",  entwickelte eine Strategie, die "Domtain-Methode",

 mit der man absolut unentdeckte "Perlen" findet, die dann nur noch registriert werden müssen.

Founder.de hat in Zusammenarbeit mit Sven Lubek zu dieser Geschäftsmöglichkeit eine Anleitungs-DVD heraus gebracht:

  • Die "7 goldenen Regeln", mit denen Sie sehr hochwertige Domains registrieren können, Domains, die Ihnen ab dann Geld einbringen (oft nur Cent- oder kleine Eurobeträge, aber es summiert sich: 1000 x 10 EUR pro Jahr sind eben auch 10.000 EUR Nebenverdienst, und das ganz ohne Arbeit, nur indem Sie die Domains automatisch parken).
  • "Es gibt auch heute noch abertausende Domains, die jeder einfach nur registrieren muss - und die ab dann Geld per "Autopilot" einbringen", so Sven Lubek. Er erklärt sehr genau, wie Sie werthaltige Domains erkennen
  • Wie Sie mit der "Domtain-Methode" (für deren Entwicklung Sven Lubek mehr als 5 Jahre benötigt hat) absolut unentdeckte "Perlen" finden, die Sie dann nur noch registrieren müssen -
  • Die 6 besten Tipps, wie Sie mit dem Parking Ihrer Domains regelmäßige Mieteinnahmen erzielen
  • Live-Beispiel: Mit welchem Trick Sie Ihre Parkingeinnahmen um 250% steigern können
  • 3 Insider-Tricks, die Sven Lubek nie zuvor verraten hat und die JEDER Zuhörer sofort anwenden kann: Das Typo-Domain-System, das ÄÖÜ-System und die Bindestrich-Methode

 

Article Source

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
No Comments  comments 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*